Freitag, 11. Oktober 2013

Tag 26: Frisco, Frisco, Frisco

So langsam neigt sich unsere Reise dem Ende entgegen. Nur noch 3mal schlafen, dann geht schon wieder der Flieger retour.

Aber ein paar Tage haben wir ja bis dahin noch und der heutige startete mit einem feinen Blick auf den Pazifik, direkt von unserem Zimmer aus.



Nach dem Frühstück im hoteleigenen Restaurant ging es durch Pacifica gen San Francisco. Auch ein paar Kids waren schon unterwegs ...



Zuerst sind wir ein wenig durch Haight-Ashbury, das Beatnik- und Hippie-Viertel San Franciscos, in dem auch mal Janis Joplin gelebt hat, gecruist.




Dann ging es durch das Dragon Gate nach Chinatown, mit ca. 80.000 Einwohnern eine der größten Chinatowns Amerikas.



Hier gab es viel zu entdecken und zig tolle Fotomotive ...





















Der Cupid's Span im kleinen Rincon Park am Embarcadero direkt an der Oakland Bay Bridge wollte auch endlich mal von uns im Bilde festgehalten werden, da war also auch ein Abstecher fällig.



Jetzt war es auch nicht mehr weit zum Fisherman's Wharf, dem Hafenviertel im Nordosten von San Francisco. Ist zwar ziemlich voll mit Touristen, aber vorbeigucken muß man da doch mal.



Am Pier 39 konnte man wieder einige Seelöwen beim Sonnenbaden beobachten.




Und weil wir auch San Francisco mal von einer anderen Seite als bisher erkunden wollten, haben wir eine Bootstour unternommen. Eine Stunde wurden wir an der Küste San Franciscos entlang geschippert, vorbei an der imposanten Skyline, der Gefängsinsel Alcatraz und unter der Golden Gate Bridge durch.







So langsam bekamen wir dann auch Hunger und steuerten diesmal Applebees ganz in der Nähe an. Hatten wir bisher auch noch nicht ausprobiert und waren positiv überrascht und pappsatt nach dem Besuch.



Ruck-zuck nahte schon wieder der Sonnenuntergang und den haben wir uns diesmal von Treasure Island aus angeguckt. Mittig der Oakland Bay Bridge ist die Abfahrt für diese künstlich aufgeschüttete Insel in der San Francisco Bay und von da aus hat man dann diese geniale Aussicht ...



Ein paar Waschbären liefen da auch rum auf der Suche nach Essbarem.


War wieder mal ein langer Tag. Jetzt schnell ins kuschelige Bett und morgen geht es dann weiter, die Pazifikküste runter.


Kommentare:

  1. Immer wieder Wahnsinn, die Berichte und die tollen Fotos.............schade, das die Zeit schon wieder vorbei ist.
    Krass, die USA durchquert. Bin auch gespannt auf die Meilen, die da raus kommen.
    HiHi...Straßen von SF fand ich auch immer toll in der Glotze.

    Ich wünsch euch noch ne schöne Zeit und ne gute Rückkehr nach D.
    Wir lesen uns :-)
    LG Belli
    Ich wünsch euch

    AntwortenLöschen
  2. Wieder tolle Bilder...süß der Waschbär...und der handmade Minion ist ja auch lustig..waren das Mützen? Waren die Kiddies angeleihnt?
    Och schade nur noch 3 Tage...*schnief*
    Lg Elke/Snigill

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja genau, das waren mützen und die kids haben sich an ihrer "ausgehleine" festgehalten. ;o)

      Löschen
  3. *schrilltrillerpfeif* Verlängerung!!!!!

    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. WAAAS?! Schon bald vorbei... Ihr seid doch erst ein paar Tage da... ;-) Wir kommen nicht ohne Grund immer wieder gerne nach SF. Die Stadt hat einfach soooviel zu bieten und man fühlt sich irgendwie zuhause. Die Bilder sind wie immer superb!! Applaus!! :-) LG Marco

    AntwortenLöschen
  5. Waaaaaaaaahnsinns Bilder!
    De Gräfes

    AntwortenLöschen
  6. voll Cool warten die Miezen da auf Grün oder warum stehen die da so rum ?????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die haben sich für uns in pose gestellt .... aber'ne ampel war da wohl auch! ;o)

      Löschen
  7. Das Bild von der GGB ist der Hammer. Kann ich das als Poster haben, bitte?
    Noch tolle 3 Tage in SF wünschen wir euch!

    Gruß
    Bettina & Kurt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neee, die zeit in SF ist schon rum, der flieger gen heimat geht sonntag ab LA. aber danke! :)

      Löschen
  8. und das von der Oakland nehme ich dann auch gerne dazu.
    Gruß
    Bettina & Kurt

    AntwortenLöschen
  9. ... und habt ihr auch Chinesisch gegessen? Wer oder was befindet sich auf der Gefängnisinsel jetzt? Und eigentlich habe ich noch viele Fragen. Von Sonntag bis Donnerstag sind Lisa und ich in Worpswede, kommt ihr vorbei?
    Gruß Dorothee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. was gegesswen haben wir in chinatown nicht und alcatraz ist jetzt ein museum ... wenn nicht grad shutdown ist. ;o) treffen wird evtl. bissi eng ...

      Löschen
  10. Hach ja San Francisco... Bald sehen wir uns wieder... Und Euch ja hoffentlich auch ;-) Gute Weiterfahrt nach L.A.
    Lg

    AntwortenLöschen