Montag, 7. Oktober 2013

Tag 22: Wir lassen es uns gut gehen!

Auf das Frühstücksbuffet heute Morgen haben wir uns schon reell gefreut und wurden auch nicht enttäuscht.

Für den ersten Tag hatten wir uns das Buffet bei uns im Hotel im "Wicked Spoon" ausgesucht. Soooo viele leckere Sachen, da fiel die Entscheidung wirklich schwer.

Los ging es mit deftigeren Leckereien ...






... und zum Ende gab es ein paar Süßigkeiten.



Bevor wir uns zum ersten heutigen Programmpunkt auf den Weg machten, haben wir uns nochmal den Strip am Tage und von unserem Balkon aus angeguckt.


Zügig danach starteten wir dann gen ...


Was man hier machen kann, muß wohl nicht erklärt werden. Gekauft haben wir natürlich keine Waffen, aber ausprobiert dann doch schon.


Zuerst entscheidet man sich für ein Package. Bei mir wurde es das Ladies Package, bei dem je 10 Schuss mit einer Glock19 und einer AK47 enthalten sind.

Markus hat sich aus dem großen Waffensortiment eine Desert Eagle, eine Scar-H und eine Thompson ausgesucht und hatte insgesamt 60 Schuss auf die vorher von uns ausgewählten Zielscheiben.

Nach entsprechender Vorbereitung ...




... ging es mit unserem Instructor in den Schießstand.

Gar nicht so einfach, den Rückschlag etc. einzuschätzen, aber die Zombies auf den Zielscheiben habe ich nicht nur einmal getroffen.


Für Markus war das Schießen ja schon von Berufswegen kein Neuland, der hat also entsprechend gut getroffen.


Gleich im Anschluss sind wir dann zum Hoover Dam bzw. dem sogenannten Hoover Dam Bypass gefahren.


Der wurde ganz kurz nach unserem USA-Urlaub 2010 für den Verkehr frei gegeben, da mußten wir uns den jetzt auch endlich mal angucken.


 
Schon ein beeindruckendes Bauwerk, egal von wo man es sich anguckt.

Die erste längere Fahrt hat unser neues Gefährt übrigens zur vollsten Zufriedenheit absolviert.


Gegen frühen Nachmittag waren wir dann wieder in Las Vegas und haben noch ein Outlet Center besucht. Bißchen was haben wir da noch eingekauft und waren dann pünktlich zum Sonnenuntergang wieder im Hotel.

Zwei Nächte in einem (Hotel-)Zimmer sind wir gar nicht mehr gewohnt und außerdem war der Mülleimer voll, da haben wir nachmittags noch das Zimmer gewechselt und sind jetzt im 40. Stock untergebracht.

Auch hier gibt es wieder einen netten Ausblick, den wir heute Abend ausgiebig genossen haben.


Ursprünglich wollten wir noch ein wenig am Strip bummeln, haben uns dann aber doch für einen entspannten Abend in dem feinen Zimmer und auf dem Balkon entschieden.

Müssen ja auch fit für morgen sein, da geht es ja schon wieder weiter zur nächsten Station unserer Tour.


Kommentare:

  1. Das klingt nach einem fein entspannten und leckeren Tag in Vegas! Das mit dem Schießstand ist ja auch mal ne nette Idee... muss man mal im Hinterkopf behalten für unseren nächsten Urlaub!

    LG nach Vegas

    AntwortenLöschen
  2. Ladies-Package also? Natürlich mit pinken Mickey-Mäusen ;-). Ihr macht vielleicht Sachen. Den Hoover Dam Bypass haben wir 2010 auch knapp verpasst. Super Ausblick von da oben.
    Bin gespannt, wie´s bei Euch weitergeht.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. DAS habt ihr alles gegessen ??
    Alter Schwede.......

    Hihi....Aschenbescher voll, Mülleimer voll.....so geht es natürlich nicht. :-)

    Hammer Aussicht ....

    LG belli

    AntwortenLöschen
  4. und was gabs nach den Vorspeisen?
    Nur gut, daß der Suburban eine hohe Zuladung hat.....

    Gruß
    Bettina & Kurt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jo, wir wußten schon, warum wir uns den ausgesucht haben! ;o)

      Löschen
  5. Das sind doch die Portionen vom Nachbartisch...ODER?????
    Habt ihr nicht die 3 vom Pfandhaus besucht????
    Schrubbi-Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee, die haben wir nicht besucht ... kennen wir aber auch gar nicht!

      Löschen
  6. Alles schön und gut, aber Berlin leuchtet.... jetzt ohne Euch!
    Gruß
    Dorothee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mal sehen, ob's nächstes jahr wieder mit uns leuchtet. ;o)

      Löschen
  7. Also ich hätte schon mal gern paar Bilder von der SCAR-H gesehen!? :D gibts da welche Watzi??

    MfG
    Cold Blood der Killerossi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube, ich hab da keine von gemacht ... aber der watz checkt das beizeiten nochmal. :)

      Löschen
    2. sehr gut :D wünsch euch 2 noch viel Spaß! will auch mal mit Anica in die USA, aber eher wegen dem Mountainbiken :D

      Löschen